Chinderchram

Spielzeugbörse: Platzbeschränkung 25. Melde dich per Mail an, du wirst informiert, falls du keinen Platz mehr bekommst: chinderchram@gmx.ch

Achtung neues Datum!

Herbstbörse 22. Oktober 2022

mit Spielzeugbörse und Kaffeestube

(Link zu Google Maps)

Annahme: 9-10 Uhr
Aufstellen Spielzeugbörse: 13.15 Uhr (nur mit Anmeldung, max. 25 Plätze)
Verkauf: 13.30-15.30 Uhr
Rückgabe: ab 17.30 Uhr; Sie bekommen ein Ticket mit der Zeitangabe

♦ Neuheit: wir werden die Käufe und Verkäufe elektronisch erfassen.
♦ bitte maximal 50 Artikel zum Verkauf bringen

Für die Spielzeugbörse bekommen die Kinder einen Teil der Mehrzweckhalle,
wo sie sich einrichten können und ihre Spielzeuge ausbreiten.
Das geschieht in eigener Verantwortung wie auch der Verkauf.
Bitte beachten: an der Chinderchram werden deshalb keine Spielsachen verkauft.

Verkaufskriterien:

  • Der Kürzel muss mit einem Buchstaben beginnen. Wenn nicht, müssen Sie es vor Ort ergänzen.
  • Beschriften Sie auch die Taschen mit dem Kürzel. Wir füllen Ihre übriggebliebenen Artikel anschliessend direkt hinein. So sparen wir Zeit.
  • Bitte ordnen Sie die Artikel nach Grösse. Dafür sind wir Ihnen sehr dankbar.
  • Nicht angenommen werden …
    … Artikel, die durcheinander sind.
    … Sommerartikel (egal ob Schuhe, T-Shirts oder kurze Hosen etc.).
    … Spielsachen (wegen der Spielzeugbörse, siehe oben).

Wichtig:
Es besteht keine Haftung für verlorene oder unvollständig zurückgegebene Artikel.
Wir bemühen uns, die Artikel korrekt zu sortieren. Falls dennoch eine Verwechslung vorliegen sollte, teilen Sie uns das direkt bei der Rückgabe mit.
Vom Erlös wird 20 % abgezogen.

Tipps fürs Anschreiben:

Falls das Malerkrepp nicht hält: kleben Sie es um das Grössenetikett, den Reissverschluss- oder den Schuhbändel.

.

Bei Spielen bitte nicht direkt auf die Verpackung kleben, da häufig ein Teil der Oberfläche weggerissen wird. Zusätzliche Infos erhält man über die Tel. Nr. 056 288 02 88, Xenia Aberle

Impressionen: